Tag der offenen Ateliers

Der Tag der offenen Ateliers geht in diesem Jahr in die dritte Runde. Am Sonntag, den 20. Oktober, können Künstlerinnen und Künstler mit Atelier oder Galerie in Baden-Baden ihre Werke gemeinsam der Öffentlichkeit präsentieren.

In diesem Jahr wird das Alte Dampfbad am Marktplatz 13 der gemeinsame Ausgangspunkt sein: Dort beginnt der Tag um 11:00 Uhr mit einer Vernissage, bei der alle beteiligten Künstler anwesend sein können, um persönlich mit den Gästen ins Gespräch zu kommen. Zudem wird die gemeinsame zentrale Ausstellung eröffnet, bei der jeder Teilnehmende die Möglichkeit hat, sich mit einem ausgewählten Werk und einer kurzen Vita zu präsentieren. Diese Ausstellung wird den ganzen Tag über als „Infozentrum“ für die Besucherinnen und Besucher zugänglich sein und vom Kulturbüro betreut. Auch in diesem Jahr wird die Lebenshilfe Baden-Baden Bühl Achern wieder Kooperationspartner sein und ebenfalls Bilder im Alten Dampfbad präsentieren.

Uwe Serr wird im Anschluss sein Atelier öffnen und freut sich Sie dort von 13-18 Uhr begrüßen zu dürfen. Sein Atelier finden Sie hier:

Wannackerweg 11, 76534 Baden-Baden 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer, Download hier.